Ab sofort können Sie sich als Fahrerin oder Fahrer, sowie als Telefonistin oder Telefonist für die Aktion 2019 von Nez Rouge Aargau anmelden. Wir zählen auf Ihre Unterstützung und freuen uns auf Ihren Einsatz.

Im Dezember 1994 startete im Aargau erstmals die Aktion «Nez RougeAargau» für mehr Sicherheit auf den Aargauer Strassen. 132 Fahrten gab es damals während des ganzen Monats Dezember. Im Jahr 2018 waren es fast 3‘000 Fahrten und 5‘900 sicher nach Hause gebrachte Personen – auf 102’500 Kilometer quer durch den ganzen Kanton Aargau. Diese Erfolgsgeschichte verdanken wir in erster Linie den zuverlässigen, engagierten und freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die Sektion Aargau arbeitet professionell und die Kunden müssen keine langen Wartezeiten in Kauf nehmen. Der Erfolg (seit Jahren ist der Aargau die erfolgreichste Sektion) zeigt, dass dieser kontinuierliche Aufbau richtig war.

Die Aktion 2019

  • Start ist am Donnerstag, 28. November 2019 und das Ende ist der Dienstag, 31. Dezember 2019.
  • Die Zentrale befindet sich wieder in der Turnhalle der Berufsschule in Lenzburg (BSL)
  • Telefonisten (diese Plätze sind rar, daher umgehend eintragen) und Fahrer/innen können sich ab sofort anmelden. Falls Sie das Passwort nicht mehr wissen, so können Sie ein neues anfordern.
  • Doppeleinsätze am Freitag und Samstag sind wiederum möglich.
  • Die Entschädigung fürs Benzin beträgt 30 Rp./km
  • Voraussetzung fürs Mitmachen bei Nez Rouge Aargau: teamfähig, diskret, aufgestellt, Jg. 1949 und jünger, definitiver Fahrausweis
  • Wichtige Informationen finden Sie auch im Handbuch für Freiwillige.

Achtung: Jeder Freiwillige, der seine Daten noch nicht verifiziert hat, muss dies vor dem Anmelden erledigen. Dabei wird bestätigt, dass die E-Mailadresse korrekt erfasst worden ist.

Wollen Sie mitmachen? Hier geht’s zur Anmeldung.